Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

+4915251824444

Schalotti Zwiebelconfit ist ein Food Startup. Schalotti hat sich zur Aufgabe gemacht, dem modernen Verbraucher ein feines und preiswertes Zwiebelconfit von besonderer Qualität und Vielfalt anzubieten. Zwiebelconfit oder auch als Zwiebelmarmelade und Onion Jam bekannt, ist sowohl eine einfache Ergänzung für Ihre Jeden-Tag-Rezepte als auch Inspiration/Hauptzutat für viele schnelle Gerichte wie Gemüsepfannen, Aufläufe und Pasta.

Zahlreiche Rezepte für die Verwendung als Sauce, Dip, Topping, Beilage, Würze zu Fleisch, Fisch, Käse, Gemüse, Tartes, Flammkuchen, Gratins u.v.m. findet ihr auf der Rezepte Seite.

Rezepte

Einfache und schnelle Rezepte, die die ganze Familie oder Gäste begeistern, findet ihr hier zu den Themen Fleisch, Fisch, Vegetarisch und Vegan!

Filtering by Tag: Flammkuchen

Flammkuchen - Happy Cheeze Schalotti (Vegan)

A S

Zutaten für 2 Personen

  • je 1 Glas Schalotti Sesam-Chili, Original und/oder Apfel-Weißwein
  • 1 Flammkuchenteig aus dem Kühlregal
  • Happy Cheeze, gereifte Käse-Alternative, Kräuter der Provence 150 g
  • Happy Cheeze, gereifte Käse-Alternative, Chorizo 100 g und/oder
  • Happy Cheeze, gereifte Käse-Alternative, Bärlauch 100 g
  • Grünen Spargel

Den Flammkuchenteig ausrollen und nach belieben in rechteckige Stücke schneiden oder komplett belegen.

Als Basis Schalotti Zwiebelconfit Deiner Wahl großzügig auf der Fläche verteilen. Die Ränder aussparen. Darauf die Käse-Alternativen von Happy Cheeze drapieren und ggf. mit grünen Spargelspitzen, Physalis oder Birnenspalten belegen.

EInfach bei 160 Grad im vorgeheizten Backofen für 15 Minuten backen.

Unsere absoluten Favoriten sind folgenden Kombis:

1. Flammkuchen mit Schalotti Original und Happy Cheeze Kräuter der Provence - ein GEDICHT

2. Flammkuchen mit Schalotti Apfel-Weißwei und Happy Cheeze Bärlauch - Fruchtig und würzig. Sehr fein!

3. Flammkuchen mit Schalotti Original, Happy Cheeze Chorizo und grünem Spargel - Vorsicht feurig! Und wer es noch feuriger mag: Schalotti Sesam-Chili passt auch toll zu Happy Cheeze Chorizo

 

Schmeckte uns als Nicht-Veganern wirklich überraschend gut ;)

Schalottis Flammkuchen

A S

Zutaten für 2 Personen

  • 1 Glas Schalotti Original
  • 1 Flammkuchenteig aus dem Kühlregal
  • 200 g Schmand
  • 1 Birne 
  • Schinkenwürfel
  • 1 Ei
  • Etwas geriebenen Bergkäse oder Parmesan

Zubereitung

Flammkuchenteig ausrollen und die Ränder ca. 1 cm umschlagen und mit Ei einstreichen. Schmand auf die gesamte Fläche, außer die Ränder, streichen und ggf. 
die Schinkenwürfel darauf verteilen.

Bei 180 Grad Umluft ca. 20 Minuten backen und anschließend die Birnenspalten sowie das Zwiebelconfit gleichmäßig darauf verteilen. Etwas geriebenen Käse darüber streuen und weitere 10 Minuten backen. Sofort mit einem frischen Salat genießen.