Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

+4915251824444

Schalotti Zwiebelconfit ist ein Food Startup. Schalotti hat sich zur Aufgabe gemacht, dem modernen Verbraucher ein feines und preiswertes Zwiebelconfit von besonderer Qualität und Vielfalt anzubieten. Zwiebelconfit oder auch als Zwiebelmarmelade und Onion Jam bekannt, ist sowohl eine einfache Ergänzung für Ihre Jeden-Tag-Rezepte als auch Inspiration/Hauptzutat für viele schnelle Gerichte wie Gemüsepfannen, Aufläufe und Pasta.

Zahlreiche Rezepte für die Verwendung als Sauce, Dip, Topping, Beilage, Würze zu Fleisch, Fisch, Käse, Gemüse, Tartes, Flammkuchen, Gratins u.v.m. findet ihr auf der Rezepte Seite.

Rezepte

Einfache und schnelle Rezepte, die die ganze Familie oder Gäste begeistern, findet ihr hier zu den Themen Fleisch, Fisch, Vegetarisch und Vegan!

Filtering by Category: Fisch

Schalottis Rote-Bete-Mousse mit Forellenfilets

A S

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Glas Schalotti Apfel-Weißwein
  • 300 g Räucherforellenfilets
  • 200 g Rote Bete
  • 100 g Frischkäse
  • 2 EL Meerrettich
  • 1 TL Sofortgelatine
  • 50 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

Rote Bete reiben und mit dem Frischkäse, dem fein geriebenen Meerrettich, Salz und Pfeffer vermengen. Die Gelatine nach Packungsanleitung auflösen. Zunächst 3 - 4 EL der Rote-Bete-Masse mit der Gelatine gut verrühren und anschließend unter die gesamte Masse ziehen. Sahne schlagen und unterheben.

Eine flache Schale mit Alufolie auslegen, die Mousse darauf verteilen und glatt streichen. Mind. 2 h, oder auch über Nacht, kaltstellen.

Mit einem Anrichte-Ring in die Mousse stechen und diese mit dem Ring jeweils auf einer Scheibe Rote Bete anrichten. Vor Entfernen des Rings eine Schicht Zwiebelconfit Apfel-Weißwein auf die Mousse geben. Den Ring entfernen, Forellenfilets daneben anrichten und mit einer gerösteten Scheibe Baguette servieren.

Tipp

Schmeckt auch toll mit Lachs und Zwiebelconfit Sesam-Chili.

Schalottis Buchweizen-Pfannkuchen

A S

Zutaten für 2 Personen

  • 1 Glas Schalotti
  • 200 g Buchweizenmehl
  • 400 ml Milch
  • 125 ml Mineralwasser
  • Eier
  • 30 ml Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL geriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Chilipulver
  • 200 g Schmand
  • Lachs
  • Avocado

Zubereitung

Alle Zutaten 1 Minute lang zu einem flüssigen Teig verquirlen. Den Teig eine Stunde im Kühlschrank quellen lassen.

Eine beschichtete Pfanne ohne Zugabe von Öl erhitzen, eine Schöpfkelle des Teiges hineingeben und durch leichtes hin und her Neigen der Pfanne vertreilen. Die Pfannkuchen übereinander stapeln. So bleiben sie schön weich.

Für besondere Anlässe könnt Ihr aus den fertigen Pfannkuchen, zum Beispiel mit einem großen Glas, Mini-Pfannkuchen ausstechen.

Den Schmand mit etwas Milch oder Wasser cremig rühren und auf die Pfannkuchen streichen. Lachs und Avocado auf die Pfannkuchen garnieren und je nach Geschmack mit Schalotti Sesam - Chili, Apfel - Weißwein oder Original toppen.

Tipp:

Mit kleinen Frikadellen und Schalotti Original kann man einen köstlichen Burger aus den Pfannkuchen kreieren!

Schalottis Blätterteig Pastete

A S

Zutaten für 2 Personen

  • 1 Glas Schalotti Chili-Sesam
  • 1 Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 200 g Schmand
  • 200 g Lachs
  • 1 Zitrone 
  • 1 Ei

Zubereitung

Den Blätterteig ausrollen und den Schmand darauf verstreichen. Dabei 2 cm Rand an der Längsseite des Teiges aussparen. Den Lachs in Würfel schneiden und mit dem
Saft der Zitrone vermengen. Lachs und Schalotti gleichmäßig auf der mit Schmand bestrichenen Teigfläche verteilen.

Den Teig von der Längsseite her einrollen und den 2 cm breiten Streifen an der Oberseite der entstandenen Rolle festdrücken. Anschließend die Oberfläche mehrmals einschneiden (so lässt sich der blättrige Teig nach dem Backen besser in Stücke schneiden) und mit Ei bestreichen. 

Bei 180 Grad Umluft ca. 20-30 Minuten backen bis die Pastete gold-braun ist und mit einem frischen Salat genießen.